Termine

Café Gedanken frei mit Bildungsminister Helmut Holter
3. März 2018 15:00 – 17:00 Uhr
Gute Bildung soll inklusives und gemeinsames Lernen ermöglichen und muss für alle Menschen zugänglich und durchlässig sein, ganz unabhängig von der sozialen Herkunft. Damit wirkt sie auch der sozialen Spaltung der Gesellschaft entgegen, anstatt sie zu verstärken. Seit mehreren Jahren attestieren vielfältige Studien Deutschland nur mangelhafte Leistungen in diesem Bereich. Wie für Thüringen mehr Chancengerechtigkeit und Qualität im Bildungsbereich implementiert werden kann, dazu sprechen wir mit dem Bildungsminister Helmut Holter.mehr...
Weimar, Ackermann-Buchhandlung, Marktstraße 2
Gegen Rassismus und Diskriminierung: was kann und was soll die EnqueteRassismus konkret leisten?
5. März 2018 18:00 – 21:00 Uhr
Im Juni 2017 nahm die vom Landtag eingesetzte Enquetekommission „Ursachen und Formen von Rassismus und Diskriminierungen in Thüringen sowie ihre Auswirkungen auf das gesellschaftliche Zusammenleben und die freiheitliche Demokratie“ ihre Arbeit auf. Die Kommission setzte sich in den ersten Monaten mit den Ursachen, Formen und Wirkungen von Rassismus und Diskriminierung auseinander und führte umfangreiche Anhörungen, u.a. zur Perspektive von Rassismus und Diskriminierung Betroffener, durch. Aktuell hat die Kommission mit der Erarbeitung des Zwischenberichtes begonnen.mehr...
Erfurt, Thüringer Landtag
Jeder Tag ein Frauentag
8. März 2018
Internationaler Frauentag in Weimarmehr...
 

Steffen Dittes auf Twitter

Tweets


Steffen Dittes

10h Steffen Dittes
@St_Dittes

Antworten Retweeten Favorit Das #Versammlungsrecht ist Ausdruck der Meinungsfreiheit und somit ein starkes Grundrecht. Abgrenzung zu auf Gewinn… twitter.com/i/web/status/9…


Steffen Dittes

24 Feb Steffen Dittes
@St_Dittes

Antworten Retweeten Favorit Und jetzt heißt es, raus auf die Straßen und an die Haustüren: Werben für eine soziale in die Zukunft gerichtete Po… twitter.com/i/web/status/9…


Bodo Ramelow

23 Feb Bodo Ramelow
@bodoramelow

Antworten Retweeten Favorit 50% würden mich direkt zum Ministerpräsidenten wählen. Diese Umfragewerte sind eindeutig und glasklar. Herr Mohring… twitter.com/i/web/status/9…


Retweeted by Steffen Dittes

 

DIE LINKE. Thüringen auf Twitter

Tweets


DIE LINKE

7h DIE LINKE
@dieLinke

Antworten Retweeten Favorit Fakten oder Fake-News? Die #GroKo will angeblich gegen steigende #Mieten vorgehen. Wir haben uns ihre Vorhaben im… twitter.com/i/web/status/9…


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

Sebastian Haak

23 Feb Sebastian Haak
@HaakSebastian

Antworten Retweeten Favorit Übrigens, #r2g in Thüringen: Hatten @bodoramelow und @SusanneHennig nicht versprochen, es gebe weiterhin #Bananen i… twitter.com/i/web/status/9…


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

 

DIE LINKE. Thüringen Vernetzt

 
25. Februar 2018 Wahlkreis

Café Gedanken frei mit Bildungsminister Helmut Holter

Gute Bildung soll inklusives und gemeinsames Lernen ermöglichen und muss für alle Menschen zugänglich und durchlässig sein, ganz unabhängig von der sozialen Herkunft. Damit wirkt sie auch der sozialen Spaltung der Gesellschaft entgegen, anstatt sie zu verstärken. Seit mehreren Jahren attestieren vielfältige Studien Deutschland nur mangelhafte Leistungen in diesem Bereich. Wie für Thüringen mehr Chancengerechtigkeit und Qualität im Bildungsbereich implementiert werden kann, dazu sprechen wir mit dem Bildungsminister Helmut Holter. Mehr...

 
19. Februar 2018 Wahlkreis/Aktuell

Unterstützung für die Weimarer Radlöwen

Am letzten Samstag übergab ich dem RFV Die Löwen Weimar eine Spende. Mit dem Geld kann der Verein, vier jungen Radsportlern ein Mietrad für das Training zur Verfügung stellen. Und weil Radsport der schönste Sport überhaupt ist, nutzte ich die Gelegenheit, an einer Trainingsrunde teilzunehmen. Es hat Spaß gemacht und ich komme gerne nochmal wieder mit, vielleicht dann bei etwas wärmeren Wetter. Aber vielen Dank an den Verein, dass er mich mitgenommen habt. Der Scheck kam übrigens von der Alternative 54 e.V., dort sammeln wir LINKE-Landtagsabgeordnete einen Teil unserer jährlichen Diätenerhöhung und unterstützen damit landesweit Vereine, Initiativen und Projekte. Weit mehr als 1,2 Millionen Euro sind seit 1997 somit schon ausgereicht wurden. Mehr...

 
2. Februar 2018 Aktuell/Wahlkreis

Landtag reagiert auch auf durch Freiwillige Feuerwehr Ehringsdorf kritisierte Lehrgangsabsagen und stärkt die Thüringer Feuerwehr

Zur derzeitigen Situation der Feuerwehren erklärt Steffen Dittes, in Weimar tätige Landtagsabgeordnete und innenpolitischer Sprecher der LINKEN „Von den nun im Landtag beschlossenen Anträgen der Regierungsfraktionen DIE LINKE, SPD und BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN sowie dem gerade verabschiedeten Landeshaushalt 2018/2019 profitiert auch die Feuerwehr in Weimar. Ihre Mitglieder leisten oft unter Einsatz ihres Lebens einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit in der Region. Wir anerkennen diese wichtige Arbeit und stärken die Feuerwehr mit Millionen-Investitionen, mit einer verbesserten Ehrenamtsförderung und einer qualitativ hochwertigen Ausbildung." Mehr...

 
26. Januar 2018 Aktuell/Pressemitteilung/Wahlkreis

Doppelhaushalt 2018/2019: Ausgewogene Investitionen für die öffentliche Sicherheit

Zur abschließenden Beratung des Doppelhaushaltes für die Jahre 2018/2019 in dieser Woche erklärt Steffen Dittes, innenpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE: „Mit dem neuen Landeshaushalt schafft Rot-Rot-Grün die Grundlage, Thüringen in den kommenden beiden Jahren noch ein weiteres Stück sicherer zu machen. Mit verbesserter Ausstattung und Ausbildung, mehr Personal und mehr Maßnahmen zur Steigerung der Bürgernähe stärkt die Koalition die öffentliche Sicherheit im Freistaat. Hätten wir den Kurs der CDU-Innenminister aus dem Jahr 2014 fortgesetzt, gäbe es in Thüringen im Jahr 2019 rund 400 Polizeibeamte weniger als die nunmehr 1.000 Anwärter, denen Rot-Rot-Grün bis zum Ende dieser Legislaturperiode die Polizeiausbildung in Meiningen ermöglichen wird. Damit wirken wir der Überalterung, der hohen Krankenquote und der Überlastungssituation gezielt entgegen.“ Mehr...

 
25. Januar 2018 Aktuell/Pressemitteilung/Wahlkreis

Koalition stärkt Investitionskraft der Stadt Weimar

„Mit dem gestern im Thüringer Landtag durch die Rot-Rot-Grüne Koalition verabschiedeten Landeshaushalt für die kommenden zwei Jahren und den darin aufgenommenen Beratungsergebnissen wird die Investitionskraft der Stadt Weimar erheblich gestärkt“, erklärt der LINKE-Landtagsabgeordnete Steffen Dittes.  Mehr...

 
23. Januar 2018 Aktuell/Pressemitteilung/Wahlkreis

Neues Straßenausbaubeitragsrecht für Weimar-Schöndorf im Interesse der Bürger_innen nutzen

„Mit der Änderung des Kommunalabgabengesetzes im vergangenen Jahr hat die Rot-Rot-Grüne Koalition in Thüringen die Voraussetzung geschaffen, die Erhebung von Straßenausbaubeiträgen sozial gerechter zu gestalten. Ich ermuntere den Stadtrat Weimar ausdrücklich, das neue Straßenausbaubeitragsrecht im Interesse der Bürgerinnen und Bürger zu nutzen, zum Beispiel für die geplanten Straßenausbaumaßnahmen im Ortsteil Schöndorf“, erklärt der Landtagsabgeordnete Steffen Dittes (DIE LINKE).  Mehr...

 
22. Januar 2018 Pressemitteilung/Aktuell

Polizei 4.0 - Rot-Rot-Grün macht Thüringer Polizei fit für die digitale Zukunft

Für die Plenarsitzung in der kommenden Woche haben die r2g-Fraktionen im Thüringer Landtag heute mehrere Anträge zur Modernisierung der Thüringer Polizei in den Landtag eingereicht. Dazu erklären die innenpolitischen SprecherInnen der Fraktionen, Steffen Dittes (DIE LINKE), Dorothea Marx (SPD) und Dirk Adams (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN): „Der zunehmende digitale Wandel der Gesellschaft geht auch an der Thüringer Polizei nicht vorbei. Rot-Rot-Grün reagiert auf die Herausforderungen mit gezielten Investitionen und konzeptionellen Änderungen. Bisher müssen zum Beispiel Anzeigen und Aussagen von Streifenbeamtinnen und -beamten vor Ort handschriftlich erfasst, später erneut abgetippt und Zeuginnen und Zeugen ein weiteres Mal vorgeladen werden. Mit dem Antrag 'Thüringer Polizei 4.0' forcieren wir die Einführung von mobiler Kommunikationstechnik beim Einsatz- und Streifendienst, z. B. mittels Tablet-Computern und Smartphones. Damit entlasten wir Polizeibeamtinnen und -beamte in ihrer täglichen Arbeit, verbessern die Ermittlungsarbeit und stärken zugleich die Bürgernähe.“ Mehr...

 
11. Januar 2018 Aktuell/Pressemitteilung/Wahlkreis

Foto-Ausstellung „Through Refugee Eyes“ - durch die Augen eines Geflüchteten

Am 8. Januar 2018 wurde im Büro des LINKE-Landtagsabgeordneten Steffen Dittes in der Marktstraße 17 Foto-Ausstellung „Through Refugee Eyes“ eröffnet. Zu der Veranstaltung berichteten die Initiatorinnen der Ausstellung Leah Borghorst und Amelie Möller aus ihren eigenen Erfahrungen als freiwillige Helferinnen in verschiedenen griechischen Flüchtlingslagern. Nach ihrer Rückkehr nach Deutschland wollten sie die gesellschaftliche Diskussion über Fluchtursachen, Fluchtbewegungen und die Lebenssituation Geflüchteter weiter am Leben erhalten. Mehr...